Buchhorstgarten

Das Konzept der Wohnanlage Buchhorstgarten

Das Projekt der Wohnanlage Buchhorstgarten soll dem demografischen Wandel in der Gesellschaft begegnen, welchen der Staat in Zukunft nicht mehr angemessen kompensieren kann. Eine Gruppe von 50- bis 60-Jährigen hat sich deshalb zum Ziel gesetzt, sich ihren eigenen Traum vom nachhaltigen und altersgerechten Wohnen zu erfüllen.

Die Wohnanlage Buchhorstgarten befindet sich auf einem Grundstück von 16.000 Quadratmetern innerhalb eines ehemaligen Schlossgartens im Niedersächsischen Gartow. Im Buchhorstgarten sollen Bürger im fortgeschrittenen Alter selbstbestimmt und gemeinschaftlich leben, wohnen und arbeiten. Ausgangspunkt sind folgende Überzeugungen und Visionen:

  • Leben in unmittelbarer Nähe zur Natur
  • gute nachbarschaftliche Beziehungen
  • gegenseitige Unterstützung
  • Eigenverantwortung
  • bei Bedarf häusliche Pflege und Versorgung
  • Beschäftigung in Werkstätten und Gartenanlagen
  • kein Autoverkehr
  • freiwillige Erledigung von Aufgaben und Arbeiten
  • Verbundenheit mit dem gemeindlichen, kulturellen und gewerblichen Leben von Gartow

Finanzierung und Umsetzung

An der Konzeptstudie und der Umsetzungsplanung beteiligte sich die lokale Arbeitsgruppe LEADER+ Elbtalaue mit 20.000 Euro aus Strukturfonds der Europäischen Union, weitere 20.000 Euro wurden von der Gemeinde Gartow beigesteuert. Die Kosten für das Handlungsfeld Energie übernahm ebenfalls die Förderinitiative LEADER+. Die gesamte Anlage wird ausschließlich mit regenerativen Energien versorgt, darunter eine Biogasanlage und eine Photovoltaikanlage.

Projektstand der Wohnanlage Buchhorstgarten

Der Bau des ersten Abschnittes der Wohnanlage begann im Jahr 2007. Acht Jahre später sind bereits ein Doppelhaus, eine Doppelhaushälfte und zwei Einzelhäuser bezogen; weitere Einzelhäuser befinden sich im Aufbau. Die Anlage bietet unter anderem zwei Gästezimmer, eine gemeinschaftlich nutzbare Waschküche und eine Sauna. Für Interessierte ist ein Probewohnen jederzeit möglich.

Termine und Auskunft:

Entwicklungs-GbR
Klaus Pohlandt
Buchhorst-Garten 3
29471 Gartow

Telefon: 0049-5846-979104
E-Mail: info@buchhorst-garten.de oder klaus.pohlandt@freenet.de
Internet: www.buchhorst-garten.de